DIY
Kommentare 2

Ein Geschenk, das zieht

Du suchst ein Geschenk, das zieht? Egal, ob zum Kindergeburtstag oder zur goldenen Hochzeit der Großeltern? Mit diesem persönlichen Foto-Hampelmann liegst Du garantiert richtig. Sieht unheimlich niedlich aus, ist günstig und mit meiner Schritt-für-Schritt-Anleitung ganz einfach nachgebastelt.


Anzeige



Ein Geschenk, das zieht

Jedes Kinderzimmer braucht einen Hampelmann. Und eine Gliederpuppe als originelles Geschenk ist auch für Erwachsene immer eine schöne Überraschung. Mit dieser Skizze und der unten geschilderten Anleitung klappt’s garantiert.

Anzeige

Diese Materialien benötigst Du:

Ein Geschenk, das zieht

Ein Kinderfoto. Am einfachsten ist es, wenn Du das Kind für dieses Projekt im Ganzkörper-Porträt fotografierst; das Bild sollte das Kind frontal abbilden. Außerdem sollten die Beine unverdeckt auf dem Boden stehen, beide Arme entweder seitlich vom Körper weggestreckt werden oder neben dem Körper herunterhängen. Wichtig: Arme und Beine dürfen nicht den Bauch oder die Kleidung verbergen. Lass das Kinderfoto als Fotoposter abziehen – je größer das Bild ist, desto einfacher ist das Basteln.

 

materialienDiese Materialien benötigst Du außerdem:

  • einen Bogen Tonkarten
  • eine Schere und evtl. einen Cutter
  • Sprühkleber
  • 4 Musterklammern
  • eine Holzkugel
  • Wolle oder Schnur
  • einen Locher

 

Hier findest Du die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Dieses Bastelprojekt habe ich für  www.ifolor.de erstellt; als Gastbloggerin habe ich auf deren Blog darüber geschrieben.

2 Kommentare

  1. Andrea sagt

    Hi Julia, das ist so eine schmucke Geschenkidee, das ich sie gleich nachbasteln möchte. Danke für die tolle Anleitung, damit kriege sogar ich das hin (:
    Herzliche Grüße,
    Andrea

Kommentar schreiben (Daten werden verarbeitet)