Werbung
Kommentare 1

Anzeige: Das Fisher-Price Lernspaß Hündchen

Fisher-Price Lernspaß Hündchen

In den ersten Lebensmonaten und -jahren sind neue Dinge für Kinder faszinierend und aufregend. Das Fisher-Price Lernspaß Hündchen ist ein besonderes Weihnachtsgeschenk für die ganz Kleinen.

Beim Spielen eignen sich Kinder Wissen über die Welt an. Eltern liegt es in dieser Lebensphase besonders am Herzen, die Fähigkeiten ihres Kindes zu fördern, ohne es zu überfordern. Dafür entwickelt Fisher-Price seit mehr als 80 Jahren Spielzeuge, mit denen das fantasievolle Entdecken und spielerische Lernen einfach nur Spaß macht. Fisher-Price hat diesen Beitrag auch bezahlt.

Vom Lern-Roboter Movi über den Tanzspaß mit BeatBo bis zum Lernspaß Hündchen – die farbenfrohe Spielwelt von Fisher-Price lässt Kinder Kinder sein und unterstützt sie dabei, ihre Fähigkeiten zu stärken, um sich zu fröhlichen und einzigartigen Menschen zu entwickeln.

Fisher-Price Lernspaß Hündchen

Dieser Beitrag wird von Fisher-Price unterstützt

Das kuschelige Lernspaß Hündchen sorgt für den ganz besonderen Weihnachtsspaß! Mit lustigen Sätzen und Liedern reagiert es auf die Berührungen des Kindes. Dank der cleveren Smart-Stages-Technologie können Eltern die Lerninhalte sogar an die Fähigkeiten des Kindes anpassen, damit es sich in seinem Tempo und mit ganz viel Spaß entwickeln kann. Insgesamt gibt es drei Spielstufen, die mit entwicklungsgerechten Liedern, Sätzen und Geräuschen entdeckt werden möchten.

Fisher-Price Lernspaß Hündchen

Das sind die drei Stufen des Fisher-Price Lernspaß Hündchen

Die erste Stufe, für Kinder ab sechs Monaten, weckt mit Wörtern und Geräuschen die natürliche Neugierde. Drückt das Kind auf die Hände und Füße des Hündchens, werden Lieder und Sätze über Körperteile und Farben aktiviert und einfache Wörter wie „Hand“ oder „grün“ sind zu hören.

Stufe zwei regt durch Fragen und einfache Anleitungen Kinder ab zwölf Monaten zum Mitmachen an. So werden die Kleinen spielerisch mit dem Zählen, mit Farben, Buchstaben und noch vielem mehr vertraut gemacht. Drückt das Kind auf das Ohr des Hündchens, hört es Aufforderungen wie „Zeige mir deine Ohren!“.

Die dritte Stufe fördert die Vorstellungskraft von Kindern ab 18 Monaten und lädt zu fantasievollen Rollenspielen ein, in denen die Kleinen wie ein Elefant mit den Füßen stampfen oder Guck-Guck spielen.

Fisher-Price Lernspaß Hündchen

Schau ein Video über das Fisher-Price Lernspaß Hündchen

Due bist noch nicht überzeugt vom Fisher-Price Lernspaß Hündchen? Dann schau Dir doch mal kurz dieses süße Video an:

Habe ich zu viel versprochen? Fisher-Price Lernspaß Hündchen kostet knapp über 30 Euro. Dafür gibt es dann mehr als 50 Lieder zum Mitsingen, Melodien und Sätze. Die Pfoten, der Bauch, die Ohren und das aufleuchtende Herz reagieren auf die Berührungen des Kindes. Sieben Aktivierungen gibt es insgesamt. Und all das fördert die Sensorik und die Feinmotorik. Das einzige, das Du noch brauchst: drei AA-Batterien. Und schon hast Du ein Weihnachtsgeschenk für die ganz Kleinen.

1 Kommentare

  1. Hi Julia, wir haben auch genau dies Hündchen zuhause und mein kleiner ist ganz vernarrt 🙂 das ist wirklich mal eine klasse Erfindung! VlG, Bea

Kommentar schreiben