Mama
Schreibe einen Kommentar

Nicht der schon wieder!

Also diese Geschichte vom doppelten Justinchen geht mir einfach nicht aus dem Kopf. Und zum Thema Namen kann wohl jeder ein paar Anekdoten raushauen, die besser zünden als jeder Stammtischböller. Während ich mir immer noch gern ausmale, wie Justine Krüger und Justine Möller im heiratsfähigen Alter nach Männern suchen werden, deren Nachnamen mit ihrem Vornamen noch besser harmonieren, ist schon der nächste Klopfer passiert.

Anzeige




Und der geht so: Eine meiner Kolleginnen, die immer auf Mainstream-komm-raus extrem individuell sein möchte, hat 40 Schwangerschaftswochen lang den geheimen Namen für ihren Sohn beworben wie eine nobelpreisverdächtige Weltneuheit. Natürlich waren alle höchst gespannt, wie er denn nun heißen würde. Verraten hat sie es natürlich keinem vorher. Nun ist das Kind endlich da. Als ich sie vor kurzem zufällig getroffen habe, hat sie mir ihren winzigen Sohn vorgestellt. „Das ist Livian!“ Und ich habe ganz enttäuscht und arrogant gesagt: „Livian heißt er? Ach so. Mit dem Namen kenne ich jetzt schon vier kleine Jungs!“ Ja, ich weiß, war nicht nett. Aber allein ihr Blick war diese Notlüge wert. Ebenso wie der Gesichtsausdruck einer (zum Glück) jahrelang nicht gesehenen Schulfreundin, die mir samt ihrer Tochter Estelle Marie Kate über den Weg gelaufen ist. „Schöner Name“, habe ich gesagt, „so heißt meine Nichte auch!“ S-C-H-O-C-K. Alleinstellungsmerkmal verfehlt. Treffer versenkt. Natürlich habe ich gar keine Nichte. Und hätte ich eine, trüge sie sicher einen hübscheren Namen.

Anzeige

Aber auch andersherum ist mir vor kurzem eine Namensüberraschung begegnet. Eine Bekannte, bei der ich mit hundertprozentiger Sicherheit mein Elterngeld darauf verwettet hätte, dass ihr Sohn Max oder Paul oder Tim heißen würde, hat mich dann doch irritiert. Aicke heißt der Kleine: mit AI, nicht EI, und mit CK statt mit K. „Ist so ein schöner friesischer Name“, hat sie gesagt und vom letzten Sommerurlaub geschwärmt. Aicke… naja. Warum eigentlich nicht? Hauptsache, nicht alle Mädchen dieser Welt heißen Julia. Oder Justine.

Kommentar schreiben (Daten werden verarbeitet)