Mama
Kommentare 1

Unsere Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt

Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt

Was wäre ein Sonntag ohne Flohmarkt? Undenkbar! Vor allem, wenn der riesige Trödelmarkt in Kiel stundenlangen Stöberspaß verspricht – vom Bootshafen bis zum Rathausplatz. Wir finden dort jedes Mal wundervolle Sachen fürs Kinderzimmer. So auch diesmal. Das sind unsere Top 3: die Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt.

Anzeige




Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt

Flohmarkt-Sonntage sind wie ein Hürdenlauf durchs Wimmelbuch: Was gibt es da schon wieder zu sehen? Wo ist das Kind nun mit dem Laufrad wieder? Warum wartet keiner auf mich? Wer stellt sich schon mal an der Crépes-Bude an? Und wo ist nur mein ganzes Kleingeld hin?!

Anzeige


Seit ich Mutter bin, liebe ich es, neben Schallplaten, Vasen, alten Bilderrahmen und Krimskrams auch Spielzeug auf Trödelmärkten zu kaufen. Auf meinem Blog zeige ich Euch immer wieder tolle Funde: gebrauchtes Spielzeug, das wir zu neuem Leben erwecken. Dieses Wochenende habe ich einige Volltreffer gelandet, von denen ich Euch die Top 3 zeigen möchte:  unsere Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt.

Anzeige

Top 3: Das klitzekleine Puppengeschirr

Es ist noch gar nicht lange her, dass ich zusammen mit meiner Tochter Nora ein altes Puppenhaus renoviert habe. Natürlich können wir dafür immer noch Einrichtungsgegenstände gebrauchen – wie dieses zauberhafte, klitzekleine Puppengeschirr aus Plastik. Es ist schön farbenfroh und vom Design her erinnert es an Scandinavian Style. Schließlich wollen auch die Puppenhaus-Bewohner stilvoll speisen und picknicken.

Flohmarkt-Preis: 0,50 Euro

Top 2: Die drei Seehunde und der Pinguin

Lego Duplo ist und bleibt ein Spielzeug, das bei uns immer beliebt ist – weil es so wahnsinnig vielseitig ist. Seit wir im Norden wohnen, bauen wir am liebsten die Holtenauer Schleuse zum Nord-Ostsee-Kanal damit nach. Und weil wir regelmäßig am Meerwasseraquarium an der Kiellinie die Seehunde in ihrem Außenbecken besuchen, brauchten wir natürlich für unseren Nachbau aus Duplosteinen dringend noch ein paar passende Tiere. Die haben wir an einem der vielen Spielzeugstände gefunden. Und sogar noch einen Pinguin obendrauf.

Flohmarkt-Preis: 3,50 Euro

Top 1: Der Puzzle-Würfel-Spaß mit dem Clown
Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt

Spielzeug-Schätze vom Flohmarkt

Wer Zahlen übt und Würfelspiele liebt, für den ist dieses Clownspiel aus den 1970er Jahren genau das Richtige. „Jumbolino“ heißt das Spiel aus dem Jumbo-Verlag, bei dem es verschiedenfarbige Clowns gibt, die man erst einmal mit der passenden Würfelzahl zusammensetzen muss. Hübsch illustriert und aus robuster Pappe gemacht – ein Volltreffer für Nora.

Flohmarkt-Preis: 1,50 Euro

1 Kommentare

Kommentar schreiben