DIY, Schaufensterchen
Schreibe einen Kommentar

Tischset selber basteln – und Deine Gäste sind Blatt!

Tischset selber basteln

Es gehört auf den Tisch wie der Drachen an den Herbsthimmel: das Tischset. So einfach kannst Du ein Tischset selber basteln – in der Optik der angesagten Monstera-Pflanze. Da bist Du Blatt, was? Was Du dazu brauchst und wie Du im Handumdrehen ein dekoratives Accessoire zauberst, liest Du hier.

Anzeige



Tischset selber basteln: Monstera-Blatt aus Filz 
Das Material

Tischset selber basteln – alles, was Du für dieses monstermäßig pflegeleichte Tischset brauchst, sind:

  • ein großes Stück dicken Filz
  • eine Stoffschere
  • einen Stoff-Stift
  • eine Papierschere
  • Klebeband
  • diese Schablone

Anzeige
Und so schnell kannst Du diese Monstera-Tischsets selber basteln:
# 1: Schneide aus Papier die Monstera-Schablone aus

Zunächst brauchst Du diese Schablone eines Monstera-Blattes, die Du Dir hier kostenlos herunterladen kannst. Drucke die beiden Din-A4-Seiten aus, schneide das Blatt aus und klebe es zusammen.

 

# 2: Umrisse auf Filz nachzeichnen 

Lege nun die Papierschablone des Monstera-Blattes auf den Filzstoff und zeichne die Umrisse nach. Mit dem Trickmarker geht das besonders gut: Das ist ein tricky Stoff-Stift, der nach einigen Minuten wieder verschwindet. Ein Tintenkiller-Must-Have für Nähfreaks.

 

# 3: Schnippelkram – bring das Blatt in Form

Mit der Stoffschere schneidest Du anschließend die Umrisse aus – und fertig ist das dekorative Tisch-Set. Und weil’s so schnell ging, lassen sich ruckzuck noch weitere Tischsets selbser basteln, zum Beispiel als Platzsets für Glasgeschirr. Oder als prominenter Teppich für einen üppigen Blumenstrauß.

 

Anzeige

 

Du suchst noch mehr hübsche Herbst-Ideen?

Die schönsten Blätter arrangierst Du so einfach als herbstliches Mobile.

Wie wäre es mit einem Herz aus Hagebutten – als Türkranz?

Und so holst Du Dir die schönsten Blüten aus dem Garten an die Wand – im gläsernen Blütenrahmen.

Kommentar schreiben (Daten werden verarbeitet)